Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Problem:


In einem Bescheibungsfeld verwenden wir das Zeichen "*" (Asterisk). Dies wird auch im Editor und Explorer angezeigt, allerdings nicht im Collaboration Hub. Stattdessen wird dort das Zeichen als Beginn und Ende der Kursivdarstellung verwendet.
Wie kann ich ein Asterisk so in einem Freitext im Editor eingeben, dass es dargestellt wird?



Solution:

Das Asterisk-Zeichen ist in der Web-Auszeichnungssprache Markdown als Markierer für fetten oder kursiven Text reserviert.

Um ein reserviertes Zeichen im Collaboration Hub anzeigen zu lassen, verwenden Sie bitte das Escape-Zeichen "\".  Um das Asterisk-Zeichen in einem Textfeld darzustellen, geben Sie also "\*" im Editor ein.