Skip to end of metadata
Go to start of metadata


Problem:

Warum wird nicht, wie sonst üblich der Zeilenumbruch für meine Beschreibung im Glossareintrag ausgeführt, wenn ich diesen selektiert habe?


Solution:

Der Ersteller / die Erstellerin des Diagramms hat in den Beschreibungen mit Copy & Paste gearbeitet. Bitte prüfen Sie die betroffenen Inhalte dahingehend, dass diese im Rich Text Editor des Signavio Process Managers erstellt worden sind und keinerlei Formatierungen aus Drittanwendungen enthalten.

Copy & Paste von Inhalten aus anderen Textverarbeitungsprogrammen / Anwendungen ist natürlich möglich, jedoch sollten Sie diese vorher von etwaigen Steuerzeichen (die für Sie so nicht ersichtlich sind) befreien. Kopiert man den Text zuerst in einen reinen Texteditor (nicht Word) und verwendet dann dort Copy & Paste, so werden die Steuerzeichen ignoriert und es müssen nur minimale Änderungen im Textfeld des Signavio Process Managers vorgenommen werden.

Sie können die Formatierung (incl. aller Steuerzeichen) auch nach bereits erfolgtem Copy & Paste im Signavio Process Manager entfernen.  Dazu öffnen Sie die Beschreibung und markieren den gesamten Inhalt der Beschreibung und verwenden oben rechts den "kleinen Radiergummi".