Skip to end of metadata
Go to start of metadata

You are viewing an old version of this page. View the current version.

Compare with Current View Page History

Version 1 Current »

Problem:


Wenn ich einen Prozess mit einem normalen exklusiven Gateway modelliert habe und ihn dann simulieren will, bekomme ich dann einen Fehler, wenn an einem ausgehenden Fluss eine Bedingung steht. Die Fehleraussage: "Der Simulator unterstützt bedingte Sequenzflüsse nicht"




Solution:

In der Simulation sind nicht alle BPMN-Elemente zulässig. Hier dürfen nur Elemente verwendet werden, deren Einfluss genau spezifiziert werden kann. Auch inklusive Gateways und nicht-unterbrechende angehängtes Ereignisse (non-interrupting boundary events) können in der Simulation nicht benutzt werden.




  • No labels