Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Problem:


Wir würden gerne die Server-/IP-Adressen unserer On-Premise Systeme (Process Manager & Workflow Accelerator) ändern. Ist dies problemlos möglich?



Solution:


Wenn Sie ein Process Manager und ein Signavio Workflow Accelerator On-Premise System betreiben, ist bei der Änderung der Adressen ein zusätzlicher Schritt nötig. Bei der initialen Verbindung wird die Server Adresse des Process Managers im Workflow-System hinterlegt. Zuerst müssen die Adressen beider Systeme in der "configuration.xml" bzw. in der "effektif-onpremise.properties" aktualisiert werden.

configuration.xml
<server>ProcessManagerURL</server>

<effektifServerUrl>WorkflowURL</effektifServerUrl>
effektif-onpremise.properties:
effektif.baseUrl=WorkflowURL

effektif.process.manager.baseUrl=ProcessManagerURL

Nach dem Update starten Sie bitte die beiden Systeme und aktualisieren Sie die Konfiguration innerhalb des Process Managers. Dies können Sie unter Setup > Freigabe Workflows verwalten > "Konfiguration nach Workflow Accelerator synchronisieren" mit "Konfiguration jetzt synchronisieren" durchführen.