Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Problem:

Welche Auswirkung hat es auf Diagramme und deren Revisionen, wenn wir verlinkte Glossareinträge, die nicht mehr benötigt werden, löschen, oder mit anderen Einträgen zusammenführen (mergen)?


Solution:

Nachfolgend werden Ihnen die Möglichkeiten und Auswirkungen erläutert:

  • Löschen: Wenn Sie Glossareinträge löschen, werden diese in Diagrammen in lokale Bezeichnungen umgewandelt und die Verlinkung zum Glossar entfernt. Wenn Sie eine ältere Revision wieder herstellen, wird dort der ursprüngliche Begriff angezeigt, mit dem Unterschied, dass dies nun ein lokaler Begriff (Im Diagramm) ist und über das Glossar nicht extern wartbar ist.
  • Zusammenführen (Mergen): Sie haben darüber hinaus die Möglichkeit, ein nicht mehr gebrauchtes Glossarattribut mit einem anderen Glossarattribut zusammenzufassen. Hierfür gibt es die Mergefunktion. Bei der Mergefunktion wird der aktuell verlinkte Glossarlink mit dem neuen Glossarlink überschrieben und auch die Bezeichnung im Diagramm verändert sich, die Glossarverlinkung bleibt bestehen. Im Revisionsvergleich sehen Sie nach wie vor für ältere Revisionen den ursprünglichen Namen.
    Sofern Sie jedoch beim Mergen eine ältere Revision wiederherstellen und der ursprüngliche Glossareintrag nicht mehr vorhanden ist, wird dieser in der neu erstellten Revision durch den neuen Glossarbegriff ersetzt.